reino - foto      Atelier für kreative Fotografie

Galerie

Porträts - fröhlich, gelassen, angespannt, ernst, traurig, ärgerlich, erstaunt, wütend, nachdenklich, verspielt, träumerisch....
Die Facetten des menschlichen Ausdrucks sind vielfältig und für mich als Fotograf immer wieder aufs Neue eine Herausforderung, diese im Bild einzufangen. Gelegentliche "schauspielerische Inszenierungen" sind eher die Ausnahme, dürfen aber gerne Eingang bei einem Porträtshooting finden.

Neue
Fotos

Aktfotografie ist für mich die Ausweitung der Porträtfotografie hin zu einem weitaus sensibleren Bereich. Unabdingbar ist dazu ein großes Maß an Vertrauen und Einverständnis zwischen Model und Fotograf. Ich lege großen Wert darauf, dass es mir ausschließlich darum geht, künstlerische Akte zu zeigen und keine "Nacktfotos"

Neue
Fotos

FOTO-FANTASIEN - mein aktuelles Ausstellungsprojekt entstand zum überwiegenden Teil in den Jahren 2010/2011. Durch Zusammenfügen einzelner Bildelemente und die Anwendung verschiedener Filtertechniken am Computer entstanden "Fantasiebilder" im wahrsten Wortsinn, die den Betrachter zum Eintauchen in seine eigenen Fantasiewelten einladen sollen.

N e u

Tanzfotografie: für meine Ausstellung "Traumtänzer - Tanzträume" (2004 / 2006) habe ich über viele Jahre bei klassischem Ballett, Disco-Dance und Modern-Dance eine große Sammlung unterschiedlichster Tanzszenen fotografisch gesammelt.
Wichtig war mir dabei weniger die perfekte Abbildung der Tanzposen, sondern die Übermittlung der "Magie Tanz" in meinen Bildern.

Fotografische Experimente: Der Versuch, meine Bilder als "Foto-Gemälde" darzustellen, hat mich schon immer gereizt.
Die hier gezeigten "Aktfotogemälde" sind das Ergebnis einer Mischung aus alter Dia-Sandwichtechnik und Computer-Spielereien. Lassen Sie sich überraschen!

Neue
Fotos

Heimat: mit den Fotos in dieser Galerie lade ich Sie ein zu einem Spaziergang durch unser schönes Frankenland, wo ich geboren und zuhause bin. Die meist unspektakulären ländlichen Szenen sollen Lust darauf machen, diese wunderbare Landschaft kennen und vielleicht auch lieben zu lernen.